Bildersuche

schliessen
  • Istmo de la Pared

    Halbinsel Jandía

  • Istmo de la Pared

    Halbinsel Jandía

Steckbrief
Istmo de la Pared

Der Istmo de la Pared ist mit fünf Kilometern Breite die schmalste Stelle Fuerteventuras und gliedert die Insel in zwei Teile: den nördlichen Teil Maxorata, nach dem auch die ursprünglichen Inselbewohner Majoreros benannt sind, und die südliche Halbinsel Jandía.

Wichtiger Hinweis:

Dieser beschreibende Text basiert auf dem Artikel Fuerteventura aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung).
In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.